Zweitägige-Tour Premiere

Die 3. Offizielle Wanderung der Wanderhuren ist die erste zweitägige Tour des Vereins. Sie findet am Wochenende vom 1. – 2. August statt und führt in die Bündner Berge, genauer in die Region rund um Davos. Getreu dem Motto „Da vos schön isch“ der Tourismusregion Davos-Klosters werden die mindestens so schönen Wanderhuren den Nationalfeiertag auf dem Rinerhorn verbringen.

Am ersten Tag wird bei der Talstation der Rinerhornbahn in Davos-Glaris gestartet und mit einem kleinen Abstecher über das Marchhüreli und dem Rinerhorn das Berghostel Rinerhorn anvisiert. Dort angekommen wird nach für das leibliche Wohl gesorgt und der Geburtstag der Schweiz gefeiert.

Am nächsten Morgen erhalten wir von den Berghostel-Inhabern ein feines Morgenessen um die Kraftreserven wieder zu füllen und dem allfälligen Kater den Kampf anzusagen. Für alle, die den Abend einigermassen gut überstanden haben und sich noch fit genug fühlen, steht für den zweiten Tag eine weitere Tour bevor. Mit dem Bus geht es von Davos in Richtung Flüelapass zur Wägerhütte. Von da aus wird eine Rundwanderung zu den Jöriseen unter die Füsse genommen.

Text: Raffi Vögeli


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.