Die Wanderroute der 2. Offiziellen Wanderung der Wanderhuren ist nun definitiv bekannt!

Am 4. Juli werden wir auf der zweiten der vier vom Vorstand organisierten Wanderungen in diesem Jahr in das wunderschöne Berner Oberland reisen, wo uns Finänzler Tony ein Stück seiner Heimatregion näherbringen wird. Umgeben von hohen Bergen, tiefen Tälern und wunderschönen Gewässern nehmen wir vom Ufer des Brienzersees bei Oberried den Weg in Richtung Harder Kulm bei Interlaken in Angriff.

Speziell an diesem Wandertag ist, dass es zwei verschiedene Wanderrouten geben wird. Die schwindelfreien Abenteurer werden sich auf das Augustmatthorn, im regionalen Sprachgebrauch auch „Güpfi“ genannt, quälen und von da aus eine wunderschöne Gratwanderung in Richtung Harder Kulm machen.

Für die weniger Wagemutigen unter Euch gibt es die Möglichkeit, die gemütlichere Route entlang des Brienzersee bis nach Interlaken auszuwählen, bevor es zum Abschluss noch einen kleinen Aufstieg zum Harder Kulm zu bewältigen gibt. Die beiden Gruppen werden sich dort treffen um den Tag danach wieder gemeinsam am Bergseeli ausklingen zu lassen.

Die Wahl der Route kann dem Vorstand auch zu einem späteren Zeitpunkt noch mitgeteilt werden.

Sei dabei!

Bist Du nun neugierig geworden und möchtest unbedingt auf die Wanderung mitkommen? Dann melde dich HIER an und erlebe einen unterhaltsamen und unvergesslichen Tag mit den Wanderhuren!

Text: Raffi Vögeli


2 Kommentare

Regina · 5. Juli 2020 um 21:37

Sälü zämä 😉

Wir hei öich gester ufem Hardergrat immer wieder troffä. Sehr sympathischi Truppä. 🙂

Viel Spass bem Wanderä
Regina

    Raffi Vögeli · 6. Juli 2020 um 14:17

    Hoi Regina

    Vielen Dank für Deine netten Worte! Es freut uns natürlich sehr wenn wir bei anderen Wanderern positiv in Erinnerung bleiben!
    Falls Du/Ihr auch Mitglieder werden möchtet, dürft Ihr euch sehr gerne bei uns anmelden!

    Wir wünschen Euch auch eine gute Zeit in den Bergen und vielleicht ja schon bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.